Loading...
Deutsch
13
FEHLERBEHEBUNG
Nachricht wird nicht
gesendet oder empfangen
Stellen Sie sicher, dass die PTT-Taste bei der Übertragung vollständig
gedrückt ist.
Vergewissern Sie sich, ob die Funkgeräte dieselben Einstellungen für Kanal,
Frequenz, Code zur Eliminierung von Interferenzen und
Verschlüsselungscode aufweisen. Nähere Informationen hierzu finden Sie
unter „Frequenz- und Codetabellen“ auf Seite 33.
Laden Sie Akkus auf, ersetzen Sie sie, oder setzen Sie sie neu ein. Siehe „Info
über Lithium-Ionen-Akkus“ auf Seite 16.
Hindernisse und Bedienung des Funkgeräts in Gebäuden oder Fahrzeugen
können Störungen hervorrufen. Wechseln Sie den Standort. Siehe
„Sprechbereich“ auf Seite 22.
Stellen Sie sicher, dass das Funkgerät nicht im Scan-Modus ist. Siehe „Starten
und Stoppen des Scanvorgangs“ auf Seite 23 und „Löschen von Störkanälen“
auf Seite 24.
Starke statische Aufladung
oder Interferenzen
Die Funkgeräte sind nicht weit genug voneinander entfernt. Der Abstand muss
mindestens 1,5 Meter betragen.
Die Funkgeräte sind zu weit voneinander entfernt, oder Hindernisse stören die
Übertragung.
Symptom Versuchen Sie Folgendes:
Loading...
Terms of Use | Privacy Policy | DMCA Policy
2006-2020 Rsmanuals.com